Corinna Popp

Corinna Popp, *1980, studierte an der Sorbonne Nouvelle in Paris Arts du spectacle und Germanistik. Seit 2012 arbeitet sie als Literaturübersetzerin und hat u. a. Werke von Alain Badiou, Antoine de Saint-Exupéry und Jérôme Meizoz aus dem Französischen übertragen. 2015 erhielt sie den Hamburger Übersetzerpreis. Zur Spielzeit 2018/19 ist sie Schauspieldramaturgin am Saarländischen Staatstheater.

Besetzt 2018/2019


Übersetzer | Traducteur

Mit freundlicher Unterstützung des französischen Ministeriums für Kultur/DGCA

Herzlichen Dank an die Sponsoren und Unterstützer