Gurshad Shaheman

Gurshad Shaheman ist Autor und Performer und als »Artiste associé« dem CDN de Normandie-Rouen und dem Théâtre des Tanneurs in Brüssel verpflichtet. Seine Trilogie »Pourama Pourama« wurde in der Zeitschrift »Les Inrocks« als einer der 5 besten Theaterabende 2015 genannt. Als Preisträger des Preises »Hors les Murs« des Institut Français unternahm er eine Reise nach Athen und Beirut, wo er Gespärche mit Flüchtlingen führte und ihre Erfahrungen aufschrieb. Aus dieser Recherche entwickelte er das Stück »Il pourra toujours dire que c’est pour l’amour du prophète«, das er 2018 beim Festival in Avignon gezeigt hat.

Besetzt 2019/2020 (Archiv)


Autor | Auteur

Mit freundlicher Unterstützung des französischen Ministeriums für Kultur/DGCA

Herzlichen Dank an die Sponsoren und Unterstützer