Silvia Berutti-Ronelt

Silvia Berutti-Ronelt, geboren in Wien, lebt heute in Frankreich und Belgien. Sie studierte am »Institut Supérieur de l'Etat de Traducteurs et Interprètes« in Brüssel, bevor sie ihre Ausbildung am »Centre européen de traduction littéraire« fortsetzte. Seither arbeitet sie als freiberufliche Übersetzerin, gelegentlich auch als Dramaturgin. Derzeit leitet sie in Belgien das Projekt »Les Lundis en coulisse« zur Förderung zeitgenössischer Theaterstücke.

Besetzt 2019/2020 (Archiv)


Übersetzer | Traducteur

Mit freundlicher Unterstützung des französischen Ministeriums für Kultur/DGCA

Herzlichen Dank an die Sponsoren und Unterstützer