Inside Georges Emmanuelle Destremau

Georges Victor ist ein Durchschnittsmensch. Ein einfacher Büroangestellter, alleinerziehender Vater, duldsam. Äußerst duldsam und bescheiden. Das Einzige, das überdurchschnittlich vorhanden ist, ist Frust. Darüber, es trotz des Schutzschildes „Dauer-Verfügbarkeit“ immer abzukriegen.

Seinen Ärger würde er weiterhin runterschlucken, gäbe es da nicht seinen Sohn, den er auf die harte Wirklichkeit vorbereiten muss. Anders als er selbst soll Robert ein durchsetzungsfähiges Wesen in der darwinistischen Hackordnung der Arbeitswelt werden. Georges wählt dafür eher unübliche Trainingsmethoden.

Karikaturesk, skurril und explosiv – Destremau würzt ihre Gesellschaftsfarce pikant. Ohne, dass Georges es wahrhaben will, nährt er in seinem Sohn ein Pulverfaß wider Willen…

Termine


Alte Feuerwache

Dauer: 60 Min,
Samstag, 25. Nov 2017, 18:00 h



Übersetzer / Traducteur
Regie / Mise en scène
Bühne Judith Fecher
Kostüme Xenia Lassak

Mit freundlicher Unterstützung des französischen Ministeriums für Kultur/DGCA

Herzlichen Dank an die Sponsoren und Unterstützer